Der loadbee Beirat...

...setzt sich aus Vertretern von Industrie, Handel und IT zusammen. Er wurde im August 2015 eingerichtet, um die Fortentwicklung des Unternehmens zu unterstützen. Dieser steht unserem Management-Team in strategischen und konzeptionellen Fragen beratend und unterstützend als Gesprächs- und Diskussionspartner zur Seite. Durch den Ausbau eines Expertennetzwerkes sichert er einen kontinuierlichen Know-how-Transfer in unser Unternehmen. So gelingt die Zusammenführung der revolutionären loadbee Technologie mit beeindruckender Expertise.

Rolf Schuchardt | "Beiratsvorsitz"

"Handelsexperte & Vorstand | SECOM Gruppe"

Rolf Schuchardt ist Handelsexperte und Vorstand der SECOM Gruppe. Er berät heute u. a. im Rahmen von Beirats- und
Aufsichtsratsmandaten Handels- und Dienstleistungsunternehmen bei der strategischen Zukunftsausrichtung.

Rolf Schuchardt war über 40 Jahre in verschiedenen Funktionen und Positionen des Handels tätig. Davon war er über
10 Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung von E-Breuninger & Co. KG und danach bis 1998 im Vorstand der Quelle
Schickedanz AG & Co. KG verantwortlich für den stationären Bereich sowie für die Multi-Channel Ausrichtung.

Moritz Zimmermann

"Geschäftsführung | SAP Hybris AG"

Moritz Zimmermann ist einer der erfolgreichsten Technologie-Unternehmer und Angel-Investoren in Europa. Seit 1997 ist er als
Unternehmer im Enterprise Softwaremarkt aktiv. Als Gründer und CTO baute er die hybris AG zum weltweiten Marktführer für
Omni-Commerce Plattformen auf und führte das Unternehmen zu einem der größten Exits im Enterprise Technologie Sektor
überhaupt in den letzten Jahren.

Bei SAP ist er Teil des Leadership Teams der Customer Engagement & Commerce (CEC) Division - SAP´s am schnellsten
wachsendes Geschäftsfeld.

Als Investor ist der studierte Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler fundamental davon überzeugt, dass wahrhaft gute
Ideen langfristiges Denken, Zeit und Commitments benötigen, und sich intensive persönliche Beziehungen gepaart mit
Hartnäckigkeit durch alle Widerstände am Ende auszahlen.
Hier geht es zum Statement:

Prof. Jörg Menno Harms

Prof. Harms ist geschäftsführender Gesellschafter der Menno Harms GmbH. Er ist Gründungsmitglied und ehemaliger Vizepräsident
des ITK Branchenverbandes BITKOM und ist in verschiedenen Mandaten in der deutschen Wirtschaft und Zivilgesellschaft tätig.

Er lehrt seit 2001 als Honorarprofessor an der Universität Stuttgart, Betriebswirtschaftliche Fakultät.
Hier geht es zum Statement:

Dr. Thomas Rotthowe

"Vorstand | Top itservices AG"

Seit dem 01. Juni 2016 ist Dr. Thomas Rotthowe Vorstandsmitglied bei der top itservices AG.

Davor war er über 10 Jahren als Vorstand der Gruppe Nymphenburg Consult und Vorstandsmitglied der Ebeltoft Group International
Retail Experts tätig.

Außerdem hat der Betriebswirt und Wirtschaftsinformatiker sechs Jahre als Senior-Projektleiter bei Roland Berger in München
für führende internationale Markenartikel-Hersteller und Handelsunternehmen gearbeitet. Seine Expertise reicht von
Positionierungs- und Vertriebskanalstrategien bis zur Umsetzung von Omni-Channel-, CM- und POS-Maßnahmen.

Andreas Stolzenburg

"Head of M&A | BSH Hausgeräte GmbH "

Andreas Stolzenburg ist ein Finanzexperte, der u. a. über einen längeren Zeitraum als Banker in New York tätig war und langjährige
Erfahrung in den Bereichen Unternehmensfinanzierung, Mergers & Acquisitions und Rating hat.

Andreas Stolzenburg war seit 2004 bei der BSH für Corporate Finance verantwortlich und seit 2015 ist er dort M&A-Leiter.

Ralph Heuwing

"CFO | Knorr-Bremse AG"

Ralph Heuwing ist seit November 2017 CFO der Knorr-Bremse AG. Der Konzern ist der weltweit führende Hersteller bei Brems-
systemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Er verantwortet die kaufmännischen Bereiche, Investor Relations, Recht und
Informationstechnologie.

Zuvor war er zehn Jahre lang Finanzvorstand der Dürr AG. Dort war er zusätzlich für die Divisions Clean Technology Systems
und Woodworking Machinery and Systems (HOMAG Group AG) zuständig.

Ralph Heuwing hat einen Abschluss als Diplom-Ingenieur Maschinenbau (RWTH Aachen) und MBA (Insead) und war 17 Jahre bei
The Boston Consulting Group (BCG) in Europa und Asien tätig, davon 8 Jahre als Geschäftsführer und Partner. Zuletzt war er dort
Mitglied des Management Teams von BCG Deutschland und Österreich.
Hier geht es zum Statement:

Dr. Christian Cascante LL. M.

"Partner, Head of Corporate/M&A | Gleiss Lutz Rechtsanwälte "

Dr. Christian Cascante ist Leiter der Praxisgruppe Corporate von Gleiss Lutz, einer der führenden national und international tätigen wirtschaftsrechtlichen Kanzleien in Deutschland.

Er berät regelmäßig nationale und internationale Unternehmen bei großen M&A-Transaktionen. Seine Schwerpunkte sind die
Beratung bei öffentlichen Übernahmen, im Bereich Private Equity sowie bei grenzüberschreitenden Transaktionen.

Der Rechtswissenschaftler hat auch Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen studiert (B.A.) und bei Kanzleien
in London, New York und Palo Alto gearbeitet.

Karel van der Horst

"Head of digital Transition | BSH Bosch and Siemens Home Appliances"

Karel van der Horst ist ein Sales und Marketing Professional mit mehr als 20 Jahren Expertise aus dem Digital Transition, eBusinnes
und Direktvertriebs-Geschäftsumfeld. Van der Horst verantwortet seit 10 Jahren das eBusiness Geschäft der BSH und war zuvor bei
Philips Consumer Electronics als Director Direct Sales International tätig.

Gernot Trettenbrein

"Division Director | Miele & Cie. KG "
"Geschäftsführer | Miele Venture Capital GmbH "

Herr Gernot Trettenbrein leitet seit mehr als 10 Jahren den Geschäftsbereich Hausgeräte International bei der Miele & Cie. KG. Davor
war er in leitender Funktion u. a. für die Premiummarken Philips und Gardena tätig.

Seit dem 01. März 2017 ist er zudem als Geschäftsführer der Miele Venture Capital GmbH verantwortlich für die Bündelung und
Intensivierung von Projekten zur Zusammenarbeit mit vielversprechenden Start-up-Unternehmen.